Bild «Stadtkeller Ländlerabig»

Samstag 2. Februar 2019, 20:30 Uhr

«Stadtkeller Ländlerabig» 18.00 Uhr «Kapelle Reto Blättler» 20.30 Uhr «3fach Hirsche» & «Bierifroue plus»

Das letzte Saison neu lancierte Format «Stadtkeller Ländlerabig» wird aufgrund der vielen positiven Reaktionen und der tollen Stimmung fortgeführt. Ein Abend, der ganz der Schweizer Volksmusik und traditionellen Klängen verbunden ist. Zum Einlass spielt die «Kapelle Reto Blättler», das Nachtessen lässt sich also bereits beschwingt geniessen. Die Formation spielt Ländlermusik im Innerschweizer Stil und hat sich der konzertanten Musik verschrieben. Danach übernehmen die «3fach Hirsche». Das Schwyzerörgeli-Trio ist auch auf dem neusten Tonträger des Fontanne-Chörli sowie des Trachtenchors Schüpfheim zu hören. Ihr Repertoire beinhaltet viele bekannte Melodien von erfolgreichen Komponisten. Die «Bierifroue plus» sind dann fünf Frauen, alles Bieri und zwei Männer, auch Bieri notabene. Die zwei Schwestern Lisbeth und Ruth, drei ihrer Nichten «plus» Neffe Patrik und Lisbeths Ehemann Ruedi. Die beiden sind verheiratet Bieri-Bieri, somit ist es ein reines Bieri-Septett. Sie sangen schon vor 30 Jahren als «Bieri-Familienchörli».

Tickets