Bild Stadtkeller Ländlerabig

Samstag 1. Februar 2020, 20:30 Uhr

Stadtkeller Ländlerabig 18.30 Uhr: Kapelle Reto Blättler, 20.30 Uhr: Moräne Örgeler & Bierifroue plus

Ein Abend, der ganz der Schweizer Volksmusik und traditionellen Klängen verbunden ist. Den Auftakt macht die «Kapelle Reto Blättler» – das Nachtessen lässt sich also bereits beschwingt geniessen. Die Formation spielt Ländler im Innerschweizer Stil und hat sich der konzertanten Musik verschrieben. Danach übernehmen die «Moräne Örgeler», die aus der Idee eines Familiengottesdienstes entstanden sind, wo Kinder von 7 bis 18 Jahren gemeinsam musizieren. Die anschliessend auftretenden «Bierifroue plus» sind fünf Frauen, alle mit Nachnamen Bieri, und zwei Männer, auch Bieris notabene – nämlich die Schwestern Lisbeth und Ruth, drei ihrer Nichten «plus» Neffe Patrik und Lisbeths Ehemann Ruedi. Lisbeth und Ruedi heissen Bieri-Bieri, somit ist es ein reines Bieri-Septett. Sie sangen schon vor 30 Jahren als «Bieri-Familienchörli».

Tickets